Der Kulturclub Nightlife Dettighofen e.V - der etwas andere Verein


Vereinsausflug 2017 - Mitglieder & Helfer
Vereinsausflug 2017 - Mitglieder & Helfer

Mitglieder & Helfer - Stand Juli 2015
Mitglieder & Helfer - Stand Juli 2015

Wir sind ein im Jahr 2013 gegründeter Verein der sich auf die Brust geschrieben hat:

 

 

Sich gemeinnützig in der Gemeinde Dettighofen zu engagieren und mit seinen Tätigkeiten und Aktivitäten die Dorfkultur und Bräuche zu erhalten sowie das Dorfleben interessant und abwechslungsreich zu gestalten

 

Gründungsgeschichte:

 

Das Gründungsprotokoll datiert die Geburtsstunde des Vereins auf den 05.07.2013. Der Stein für die Gründung des Vereins wurde mit der Auflösung der Gruppierung „Freunde der Nacht“ und ihrer gleichnamigen Veranstaltung, die sich im Klettgau & Jestetter Zipfel ihren Namen gemacht hatte ins Rollen gebracht. Um diese besondere Veranstaltung, Ihren Ruf und Stellenwert für die Gemeinde nicht in Vergessenheit geraten zu lassen schlossen sich der spätere zweite Vorstand Mirco Läule und der Gründungsvorstand Mathias Weber mit interessierten und engagierten jungen Erwachsenen aus der Gemeinde und Umgebung zusammen. Aus dieser Kooperation entwickelte sich der Gedanke eines gemeinnützigen Vereins, der einerseits der Gruppierung einen Namen gibt und andererseits die Einordnung der Tätigkeiten und Zielgruppen für Interessierte und Bürger der Gemeinde erleichtert. Die Dorfkultur und das dazugehörige Veranstaltungsportfolio soll wiederbelebt und erweitert werden.

 

 

Heute zählt der Verein 17 aktive Mitglieder und wird vom Vorstand Philipp Schaub (22) geleitet. Damit ist der Kulturclub Nightlife Dettighofen e.V in der Gemeinde Dettighofen von der Mitgliederanzahl betrachtet nicht nur der kleinste, sondern mit dem Gründungsjahr 2013 auch jüngste Verein. Das Durchschnittsalter der Mitglieder und Vorstandschaft liegt mit 23 Jahren weit unter dem Durchschnitt üblicher Vereine und Gremien.

 

 

Für den Kulturclub Nightlife Dettighofen sind Vereine das höchste Kulturgut und formen das Miteinander und Füreinander, fördern das gesellschaftliche Leben und die sozialen Kompetenzen aller Beteiligten.

 

 

Treu seinen Leitlinien und Zielen war der Verein seit seiner Gründung mehr als Fleißig:

 

 


Das Aushängeschild des Vereins ist das jährliche „Parachute Sounds Festival“, die zweitägige Veranstaltung lockte in den letzten Jahr zahlreiche Besucher an. Für die einmalige Festival-Atmosphäre sorgt eine professionelle & einmalige Beleuchtung, eine große Bühne sowie der namensgebende riesige Lastefallschirm über den Köpfen der Besucher.

 

Am Samstag, den 22. Juli werden dieses Jahr Eure Ohren  von  Stinson. Raphael Nuevo, Dj Romano, DJ Timstar und unserem Special Guest Mike Püllen  mit feinster elektronischer Musik verwöhnt 

 

Wir dürfen auch in diesem Jahr den Dortmunder Dj Stinson an unserem Festival begrüßen. Wer Ihn letztes Jahr erlebt hat, weiss ganz genau was auf euch zukommt. Er wird euch Beats aus den Genres Charts, House, Black, Mashup & Classics um die Ohren hauen und die Menge zur Ekstase treiben.

 

Leider können wir euch in diesem Jahr unser langjähriges DJ Duo Tay&Finn nicht ankündigen, aber....

 

wir haben für reichlich Verstärkung gesorgt:

 

Dieses Jahr dürfen wir euch vier neue Acts präsentieren:

 

Zum einen DJ Romano, der seit Mitte der neunziger Jahre als fester Bestandteil im Nachtleben der Republik nicht mehr wegzudenken ist. Der aus dem Ruhrgebiet stammende Dj wird euch mit einem Mix aus Vocal House, R´n´b und Disco Classics versorgen.

 

Als weiteren Gast begrüssen wir ganz herzlich Raphael Nuevo am Parachute Sounds 2017. Der ebenfals aus dem Ruhrgebiet stammende DJ lockt auch den letzten Tanzmuffel mit seinem clubbigen und energiegeladenen Sound vor die Festivalbühne.

 

Auch können wir mit DJ Timstar auf Unterstüzung aus der Heimat zählen. Der aus Jestetten - Kreis Waldshut stammende Dj wird euch mit Beats aus dem breiten Genre House auf die Tanzfläche treiben.

 

Last but not least dürfen wir euch einen ganz besonderen Act vorstellen.

Der aus der Castingshow "Das Supertalent" bekannte Schlagzeuger Mike Püllen wird euch mit einer einzigartigen Kombination aus Drums & Pyrotechnik in Begleitung von elektronischen Sounds frisch aus den Turntabels eine Show bieten, die ihr bisher noch nicht gesehen habt.

 


Der Verein steckt seine Energie und Ressourcen nicht nur in die Großveranstaltung „Parachute Sounds“ , mit der Gründung des Vereins sind auch andere Veranstaltungen und Bräuche wiederbelebt und ins Leben gerufen worden.

 

So findet dieses Jahr zum dritten Mal das „Mai Konzert“ zusammen mit der Blaskapelle Schwarzbachtal sowie dem Feuerwerh Chor Dettighofen statt. Die Veranstaltung auf dem Grundstück der Familie Schaub freut sich jedes Jahr über ein größer werdendes Publikum. Die Gäste werden unter der riesigen Vordacherweiterung durch die  Blaskapelle Schwarzbachtal sowie dem Feuerwehrchor Dettighofen unterhalten.

 

Nightlife unterstützt mit den Fastnachtsschrotern Baltersweil zusammen die Fastnachtskultur in der Heimat und ist in diesem Sinne maßgeblich für das Programm der Dorffastnacht verantwortlich.  So ist der Verein auch Gründungsmitglieder der Narrenvereinigung Baltersweil die den Organisationskern der närrsichen Atkivitäten in der Gemeinde Dettighofen bildet. Wieder in das Leben gerufen wurde in diesem Rahmen das schon vergessene Fastnachtsfeuer am Samstag nach dem Aschermittwoch.

 

Neben den außenwirksamen Aktivitäten hat der Verein auch eine rege interne Kultur. So wurde das ehemalige Rathaus in Baltersweil zum Vereinslokal umgebaut das regelmäßig für Interessierte, Veranstaltungen und die Vereinssitzungen offensteht. Für das Gemeinschaftsgefühl und weil der Spaß im Verein nach der Arbeit nicht zu kurz kommen soll finden jährlich Ausflüge statt, die das WIR stärken.

 

Unser Verein steckt aktuell noch in seinen Kinderschuhen, es gilt noch einige Hürden und Anstrengungen zu meistern um den guten Ruf zu wahren und zu einem etablierten Verein innerhalb der Gemeinde zu werden, der die kulturelle Entwicklung langfristig prägt. Wir sind sehr offen und freuen uns über Interessenten, Unterstützer oder Anregungen jeglicher Art.

 

In den nächsten Jahren wollen wir bestehende Veranstaltungen stärken, die Kultur der Gemeinde erhalten, die Vereinsgemeinschaft über die Gemeindegrenzen hinweg verbessern und sowohl der jüngeren als auch der älteren Generationen etwas Interessantes bieten

 

Euer Kulturclub Nightlife Dettighofen e.V